Musikschule Hoyerswerda
Musikschule Hoyerswerda
Museum
Kulturkalender Museum

April 2017


16.03. bis 09.04.2017


 Mit allen Sinnen - Junge Kunst dieser Stadt

Stadtmuseum Hoyerswerda
18:00 - 18:00 Uhr
Mit allen Sinnen - Junge Kunst dieser Stadt

Ausstellungszeitraum: vom 16. März bis 09. April 2017

Es ist schon eine kleine Tradition, dass jedes Jahr der künstlerische Nachwuchs dieser Stadt in den Räumen des Schloss & Stadtmuseums Hoyerswerda sein Können präsentiert.

Begabte Schülerinnen und Schüler des Leon-Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda erfahren von der 8. Klasse bis zur 10. Klasse im künstlerischen Profil eine starke Förderung in den verschiedenen Grundtechniken und-theorien.

Die Leistungskurse Kunst in den Klassen 11 und 12 widmen sich dabei ausführlich der Theorie und Praxis in den Bereichen Plastik, Skulptur,Objektkunst, Malerei, Grafik und Druckgrafik, gattungsübergreifende Kunst wie Architektur, Design, Fotografie, Buchgestaltung, Aktionskunst und Körpermalerei...

Der Leistungskurs Kunst präsentiert in dieser Ausstellung künstlerische Werke aus den letzten 2 Jahren, unter anderem:

- Projekt "Das Buch künstlerisch gesehen"
- Grafiken, Druckgrafiken /Holzschnitte
- Collagen und Papierobjekte
- Bücher und Leporellos
- verschiedene Kunstwerke als Ergebnis einer Ostseeexkursion
  (Bücher, Objekte, Körpermalerei und Accessoires

Betreuende Fachlehrerin ist Frau Ines Lenke.

 

Veranstaltungsort/Veranstalter:
Stadtmuseum Hoyerswerda
02977 Hoyerswerda
Schloßplatz 1

02.04.2017


 Sonntagsführungen - Ein lebendiger Streifzug durch die Geschichte Hoyerswerdas

Stadt Hoyerswerda
10:00 - 11:30 Uhr
Sonntagsführungen - Ein lebendiger Streifzug durch die Geschichte Hoyerswerdas

Lebendiger Streifzug durch die Geschichte Hoyerswerdas

Unter dem Motto „Mit dem Grafen Hoyer fing alles an“ bietet das Stadtmuseum Hoyerswerda an jedem ersten Sonntag eines Monats von 10 Uhr bis 11.30 Uhr historische Stadtführungen an.

Ausgehend vom Schloss geht es auf Erkundungstour durch die Altstadt. Der Markt mit der Postsäule, dem Brunnen und dem Rathaus, die Lange Straße mit der historischen Bebauung und die Kirchstraße sind die nächsten Stationen. Vorbei an der Johanneskirche, dem Lessinghaus und den drei „Wappeneichen“ geht es zurück zum Schloss. Anhand so mancher Anekdote und alter Ansichten wird die Stadtgeschichte lebendig nacherlebbar.
Treffpunkt ist das Schloss Hoyerswerda, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Preis:        5,- € bzw. 3,- € ermäßigt

Termine:   02.04.2017
                07.05. 2017
                04.06.2017
                02.07.2017
                06.08.2017
                03.09.2017
                01.10.2017

 

Veranstaltungsort:
Stadt Hoyerswerda
02977 Hoyerswerda
Markt 1

Veranstalter:
Stadtmuseum Hoyerswerda
02977 Hoyerswerda
Schloßplatz 1

05.04. bis 21.04.2017


 Ostern in Schloss und Zoo Hoyerswerda

Zoo und Schloss Hoyerswerda
09:00 - 17:00 Uhr
Ostern in Schloss und Zoo Hoyerswerda

Der Osterhase hat wie jedes Jahr einen Teil seiner Eier im Zoo Hoyerswerda versteckt. Leider hat er vergessen, bei welchem Tier genau. Bis Ostern muss er sie aber dringend wiederfinden, um sie bei den Kinder zu verstecken... Auf der spannenden Schatzsuche erfahren die Kinder, wer im Zoo alles Eier legt und was es damit Interessantes auf sich hat.

Aber warum feiern wir überhaupt Ostern?!? Viele spannende Informationen rund um dieses Thema erwarten euch zusammen mit einem österlichen Kreativangebot anschließend im Schloss.

Das Programm ist vom 5. bis 21. April buchbar für alle Schul- und Kindergartenklassen und Hortgruppen.

Preis: 5 Euro pro Kind

Anmeldung: 03571/ 47 63 700 und zoo@zookultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter:
Zoo und Schloss Hoyerswerda
02977 Hoyerswerda
Schlossplatz